latest news

Der EMIL e.V. hat einen neuen Vorstand

Damit ihr weiterhin up to date seid verkünden wir jetzt unseren neuen Vorstand. Annekathrin Kluttig , Enrico Titze und Sarah Schindler bleiben für ein weiteres Jahr dem Vorstand erhalten. Julia Hampel gesellt sich erstmalig neu in die Runde. Sari macht außerdem nochmal den Vorsitz. Kai Grebasch verabschiedet sich nach unglaublichen 10 Jahren aus dem Vorstand. Vielen Dank für deine Arbeit Mr. Gee! Auch ein liebes Dankeschön an Gabi Marciniak, die ein Jahr lang alles gegeben hat!
Auf ins 26. Vereinsjahr!

Alle Latten am Zaun

Unser neuer Zaun zum Parkplatz ist fertig. Guckt Euch den ruhig mal an...

Neuer Vorstand

Der EMIL e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt. Du willst wissen, wer's geworden ist? Dann hier lang bitte.


Kalender

Gästebuch

Ins Gästebuch eintragen

Peter retepus(at)web(dot)de http://kpkbkp.de 19.11.2018 18:27
Coole Page.pray.gif 
Kai vorstand(at)emil-zittau(dot)de 19.04.2017 21:18
Hallo Inga,
danke für Deinen Eintrag. Ich möchte gern im Namen des Vereins darauf reagieren. Nicht so, wie Du es forderst, denn das Banner bleibt genau so lange am Haus, wie es nötig ist, Menschen in Not zu zeigen, wo sie auf Hilfe zählen können. Ich möchte reagieren, indem ich Dir Recht gebe. Mord und Totschlag und "mordende Scharen" wollen wir auch nicht. Das steht auf dem Banner aber auch nicht. Googel doch mal, was "Refugees welcome" heißt. "Flüchtende willkommen" wirst Du lesen und es richtet sich an die vielen Menschen, die aus ihrer Heimat wegrennen und ihre Kinder in Sicherheit bringen wollen, weil dort in Syrien und was weiß ich wo gerade die Hölle über sie hereinbricht. Wir haben Frieden hier. Super Sache, aber nicht selbstverständlich. Wenn weiter so viel Hass und Feindlichkeit in Deutschland sind, müssen wir vielleicht auch irgendwann mal hier weg. Wäre doch gut, wenn dann irgendwo in Afrika oder sonstwo so ein Banner für uns hängen würde und uns andere Menschen helfen, oder? Denk mal drüber nach. Viele Grüße, Kai.
Inga inga(dot)02763(at)gmx(dot)de 18.04.2017 04:30
Ich würde Euch sehr gerne besuchen, aber mir geht wie vielen anderen Zittauern Euer Plakat "Refugees Welcome" total gegen den Strich, also boykottiere ich Euch. Googelt mal, was "Eure Refugees" hier im Land anrichten,jeden Tag Mord und Totschlag dann hoffe ich kommt Ihr zu Verstand und nehmt das Plakat ab!
Wirklich hilfesuchende Familien sind herzlich willkommen, aber keine mordenen Scharen junger Männer/Wirtschaftsflüchtlinge, wie Sie hier in Deutschland zu Hauf einfallen.
Hans mistaSOAD(at)gmx(dot)de 27.04.2016 19:37
Hey Emil,
hab grad online für meine Freunde und mich 5 Tickets für das Konzi von Isolation Berlin gekauft. Dein Ticketverkaufspartner hat mich dabei dreist übern Tisch gezogen: 9,40 "Bearbeitungsgebühr" für 5 selfprint-tickets...muss doch nicht sein! Trennt euch, gibt sicher freundlichere Partner! ... ach und eins noch, ich bin sonst nicht so der HatersGonnaHate-Typ... joint.gif 
thomas hönel thomas(dot)hoenel(at)gmail(dot)com http://www.thomashoenel.de 14.10.2015 15:18
Ganz dicker Applaus für Euch Emils. Ihr habt es Euch verdient, tolle Leistung!!!!!
Simone 13.10.2015 13:57
Herzlichen Glückwunsch zum „Applaus“!!! smile.gif 

Peter 11.06.2014 09:15
Toller Verein, wünsche Euch weiterhin viel Erfolg!
Schöne Grüße wink.gif 
Rudolf 20.03.2014 13:07
emil, klasse musik!
loui 17.10.2013 22:29
oh die seite ist wieder aktuell! toll!pray.gif 
Kare 04.05.2013 10:53
Toller Schuppen. Hat mich an die Fabrik-Kneipen der 70er im Westen erinnert. Vokxküche probieren!
Opa Karl
 
1-10 von 404
nächste Seite >>