Kalender

Verein

Der EMIL e.V.

 

gründete sich im Jahr 1993 unter dem Namen Alraune e.V. und ist seitdem im Bereich der Jugendkulturarbeit bzw. Soziokultur in der Stadt Zittau und deren Umgebung tätig.
Unsere Arbeit dient dem Erhalt und der inhaltlichen Belebung des Vereinshauses und Begegnungszentrums "Emil und die Detektive" in Zittau, Mandauer Berg 13.
Zum einen möchten wir den Menschen der Region Räume bieten, in denen Begegnung und Kommunikation ohne Gewalt möglich sind.
Verschiedenste kulturelle Angebote geben Anlaß zur Begegnung, zum gemeinsamen Erleben und Lernen und zur Auseinandersetzung mit sich und der Umwelt.
Zum anderen bieten wir vor allem Jugendlichen die Möglichkeit, sich als Künstler der Öffentlichkeit zu präsentieren oder als Mitveranstalter unser Programm zu bereichern und somit Einfluß auf das Kultur-angebot zu nehmen.
Das Kulturprogramm umfaßt Festivals, Konzerte, Parties und Lesungen. Des weiteren Diavorträge, Referate und Lesungen, Theateraufführungen, Ausstellungen und Workshops.
Menschen, die das Programm mit gestalten wollen oder einen Veranstaltungswunsch haben, wenden sich bitte an die Kulturgruppe.
Die Vereinsarbeit wird ausschließlich ehrenamtlich durch die Mitglieder und Freunde des Vereins geleistet. Fragen, Kritik und sonstige Interessenbekundungen sind herzlich willkommen unter EMIL e.V., außerdem freuen wir uns über jede helfende Hand.

Der EMIL e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Freier Träger der Jugendhilfe.

Wir sind für jede Unterstützung unserer ehrenamtlichen Arbeit sehr dankbar.
Überweisungen bitte mit dem Betreff: EMILhelfer an

Kontoinhaber: EMIL e.V.
Kto.Nr.: 3000028004
BLZ: 85050100
Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien


bzw. ganz neu als SEPA-Überweisung:

IBAN: DE45 8505 0100 3000 0280 04
BIC: WELADED1GRL

 

Wer möchte, kann gerne auch direkt per PayPal helfen:

 


Spendenquittung senden wir bei Bedarf nach Geldeingang. In diesem Fall bitte eine Mail mit den Spenderdaten an vorstand(at)emil-zittau.de

 

weiter